Projekt Beschreibung

Professoren und Lehrende

Univ. Prof. Hans-Jürgen Feulner

Professor für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie

Professoren und Lehrende

Univ. Prof. Hans-Jürgen Feulner

Professor für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie

Hans-Jürgen Feuler ist Lehrstuhlinhaber für das Fach Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien und unterrichtet am STEP Liturgiewissenschaft.

Wissenschaftliche Schwerpunkte: Liturgie und Ökumene, Ostkirchliche Liturgien, Ordinationsriten, Anglikanische Liturgie, Vergleichende Ritenforschung, Liturgie und Hygiene, Liturgie und Sakramenentheologie

1992

LMU München

Lizenziat in kath. Theologie („Das Anglikanische Ordinale“)

1998

Eberhard-Karls Universität Tübingen

Dissertation in Theologie („Die armenische Athanasius-Anaphora“)

1999

Alexander-Böhlig-Preis

für die Dissertation

2002

Universität Wien

Universitäts-Professor für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie an der Universität Wien

2015

Verleihung des „Päpstlichen Ritterordens des Heiligen Papstes Gregor des Großen“

für Verdienste um die Liturgiewissenschaft