Vivat Latinitas

Mit Spaß und Freude Latein als lebende Sprache lernen

Vivat Latinitas

Mit Spaß und Freude Latein als lebende Sprache lernen

12.-16. September 2022 Latein-Intensivkurs für Beginner

Nathan J. Freeman St. Ephräm Wien

Mit Nathan J. Freeman (Bild)

Täglich 9-12 und 15-18 Uhr

Anmeldung per Mail

Wie bei modernen Sprachen, kann man auch Latein als lebende Sprache lernen. Dafür spricht, dass man schneller vorankommt und über aktives Lernen eine Sprache besser im Gedächtnis bleibt. Man lernt die innere Logik von Latein ohne sofort alles im Kopf übersetzen zu müssen (was den Lernprozess verlangsamt). Dazu ist die aktive Methode (auch ‚natürliche‘ genannt) viel spannender und macht den Lernprozess zu einer Freude. Latein neu entdecken heißt nicht nur die Sprache der Römer zu lernen, sondern auch einen Zugang zum reichen Schatz der Quellen des Christentums zu besitzen.

St. Ephräm Wissenschaftliches Zentrum für Orient&Okzident-Studien
Veranstaltungsort des Kurses:
Albrechtsbergergasse 4-6
3400 Klosterneuburg
Österreich

Anmeldung per Email unter info@step-wien.at

Details zu Kosten für externe Teilnehmende und Übernachtungsmöglichkeiten senden wir Ihnen bei Interesse an dem Lateinkurs gerne zu.

Aktuelles & Berichte

Aktuelles und Berichte

Zur Übersicht